U-Haft für Spion

Die Staatsanwaltschaft Salzburg hat die Verhängung der U-Haft über den pensionierten Bundesheer-Offizier beantragt, der 26 Jahre für die Russen spioniert haben soll. Der 70-Jährige soll wegen Landesverrat, Verrat von Staatsgeheimnissen sowie nach dem Militärstrafgesetz angeklagt werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.