Gemeinsame Erklärung trotz tiefer Gräben beim G20-Gipfel

Große Meinungsunterschiede bei Migration und Handel.

Beim G20-Gipfel in Buenos Aires haben sich die Staats- und Regierungschefs auf eine Abschlusserklärung verständigt. Beim Handel, Klimaschutz und bei Migration mussten aber große Meinungsunterschiede hinter Kompromissformeln versteckt werden, wie es aus Verhandlungskreisen hieß. Als größter Erfolg wu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area