Straches Thinktank

„Denkwerk Zukunftsreich“ heißt der Thinktank, den FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache gestern vorstellte. Ein Angestellter soll Veranstaltungen und Publikationen organisieren. Der Thinktank von Kanzler Kurz heißt „Think Austria“ und beschäftigt sechs Personen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.