Blauer Rundumschlag in rauchfreier Halle

FPÖ-Chef Strache zieht bei seinem Auftritt in Ried wieder gegen ORF vom Leder.

Die FPÖ ist auch bei ihrem 28. politischen Aschermittwoch in Ried ihrem Motto des verbalen Rundumschlags treu geblieben. Allerdings verabsäumte es Bundesparteiobmann Heinz-Christian Strache nicht, die Regierungsarbeit vor den 2000 Fans in der Jahn-Turnhalle gebührend ins rechte Licht zu rücken. Wenn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.