Opposition streitet um Ladung von Amon

ÖVP-Fraktionschef rechtfertigte sich für Vermittlung eines BVT-Kontaktes.

Den Auftakt des BVT-Untersuchungsausschuss-Tages machte gestern ein oppositionsinterner Streit um die Ladung des ÖVP-Fraktionschefs Werner Amon. Dieser hat einen FPÖ-Abgeordneten, der im Sommer 2017 mit einem Prügel-Vorwurf einer angeblichen thailändischen Ex-Geliebten konfrontiert war, an einen bef

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area