Der Wunsch nach neuer Offenheit

Kardinal Schönborn über Missbrauchsfälle, die Krise in Kärnten, die Karfreitagslösung und seine Krebserkrankung.

Von Thomas Götz

So voll ist das Pressezentrum der Erzdiözese Wien am Stephansplatz selten. Kardinal Christoph Schönborn wollte zum Ende der Bischofskonferenz aus den heiklen Themen der letzten Wochen Bilanz ziehen: dem Kinderschutzgipfel in Rom und den Vorgängen in der Diözese Gurk in Klagenfurt. Sch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area