Nachrichten

SPÖ fragt Kurz nach Beziehungen zu René Benko

Wien. SPÖ-Generalsekretär Thomas Drozda hinterfragt die Beziehungen zwischen Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Immo- und Handelsinvestor René Benko. Unter anderem will Drozda in einer Parlamentarischen Anfrage wissen, welche Rolle Kurz beim Notverkau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area