Scharfe Kritik am Entwurf für Digitalsteuer

Das Digitalsteuerpaket soll jährlich 200 Millionen Euro von Google, Facebook, Amazon und Co. in die Staatskasse spülen. AfP

Das Digitalsteuerpaket soll jährlich 200 Millionen Euro von Google, Facebook, Amazon und Co. in die Staatskasse spülen. AfP

Der Internetprovider-Verband ISPA spricht von „Totalüberwachung“, Kritik kommt auch von der Opposition.

Die von der ÖVP-FPÖ-Regierung geplante Digitalsteuer zielt bei der Einhebung auf die IP-Adresse ab. Mit dieser Folge von alphanumerischen Zeichen können Internetnutzer eindeutig identifiziert und lokalisiert werden. Kritiker warnten daher am Freitag für einer Totalüberwachung. Der Internetprovider-V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area