FPÖ-Expertin für Rauchverbot bekam Geld von Tabaklobby

Das AEC von Barbara Kolm erhielt Spenden von Tabakfirmen, nachdem sie gegen Rauchverbote aufgetreten war.

Das von der FPÖ-nahen Nationalbank-Vizepräsidentin Barbara Kolm geleitete „Austrian Economics Center“ (AEC) hat Spenden von zwei Tabakkonzernen erhalten. Wie das „profil“ am Samstag berichtete, hat der neoliberale Thinktank 2018 einen insgesamt fünfstelligen Betrag von Japan Tobacco International un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area