Was Umweltsünden kosten

Sollte Österreich die ehrgeizigen Ziele verfehlen, die wir auf Klimakonferenzen unterzeichnet haben, kommen Strafzahlungen in Milliardenhöhe auf unser Land zu.

Von Georg Renner

Wenn heute im Klagenfurter Hotel Sandwirth die neun Finanzlandesräte zu ihrer regelmäßigen Konferenz aufeinandertreffen, dürfte es ihnen nicht an Gesprächsstoff mangeln: Die Umweltabteilung des Landes Kärnten (Peter Kaiser führt aktuell den Vorsitz in der Landeshauptleutekonferenz) h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area