Regierung will jährliches Nulldefizit bis 2023

Die Zahlen werden am Mittwoch beschlossen und dann nach Brüssel gemeldet.

Der Stabilitätspakt sieht vor, dass die EU-Staaten regelmäßig ihre Budgetprognosen einmelden. Bis Ende April muss Österreich seine Zahlen präsentieren. Am kommenden Mittwoch sollen sie im Ministerrat verabschiedet werden. Ein Eckdatum für die Erstellung der Budgets der kommenden Jahre gab die Regier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.