Mehr Geld für Puls, ATV und Co.

Die Regierung hat im Ministerrat beschlossen, die Förderung für private TV- und Radiosender von 15 auf 20 Millionen Euro pro Jahr zu erhöhen. Medienminister Gernot Blümel (ÖVP) sieht in der Maßnahme eine Stärkung von Puls, Servus TV, ATV usw. gegen Internet-Riesen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.