Erfolgreiche Ernte im ewigen Eis

115 Kilo Salat, 67 Kilo Gurken, 46 Kilo Paradeiser, 19 Kilo Kohlrabi, 15 Kilo Kräuter und acht Kilo Radieschen – das war die erstaunliche Ausbeute des Testlaufs des Hightech-Gewächshauses Eden-ISS in der Antarktis. Mit dem Versuch will man sich auf nachhaltige Nahrungsmittelproduktion unter extremen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.