Kickl Spitzenkandidat in Niederösterreich

Herbert Kickl geht als Spitzenkandidat der FPÖ Niederösterreich in die Nationalratswahl im Herbst. Er freue sich auf die Auseinandersetzung, sagte der frühere Innenminister am Mittwoch in St. Pölten. Er komme in die „Höhle des Löwen“, seien doch mit Wolfgang Sobotka und Johanna Mikl-Leitner (beide Ö

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.