Suche vertagt

Sondergipfel. Selbst nach 20 Stunden zäher Verhandlungen stieg kein weißer Rauch auf. Heute geht das Ringen um die künftige Führungsspitze der EU weiter.

Von Damir Fras aus Brüssel

Mehr als 20 Stunden saßen sie in unterschiedlichen Runden zusammen, doch sie konnten sich nicht einigen. Überraschend hat EU-Ratspräsident Donald Tusk am Montagmittag die Verhandlungen der EU-Staats- und Regierungschefs über die Topjobs in der EU ausgesetzt und auf Dienstag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area