„Man könnte das Geld gleich verbrennen“

Hans Peter Haselsteiner, Mäzen, Industrieller, Kritiker der Großparteien und Neos-Unterstützer, will den ÖBB jetzt auch im Frachtverkehr Konkurrenz machen. Von Antonia Gössinger

Sie haben im Zusammenhang mit Ihrem Engagement bei der Westbahn dieser Tage sehr rustikal erklärt, Sie hätten keinen „Goldscheißer im Keller“. Anscheinend doch, wenn Sie den Neos 24 Stunden vor Inkrafttreten des neuen Parteienförderungsgesetzes noch schnell 300.000 Euro überweisen. Warum?

hans peteR

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area