Zackzack-Chef kandidiert

Der Chefredakteur des Magazins der Liste Jetzt „zackzack.at“ will in den Nationalrat. Parteichefin Maria Stern (Mitte) präsentierte gestern Thomas Walach (2. von rechts) als Kandidaten auf der Bundesliste. Nominiert sind auch die Radiologin Nadja Helmy , der bei der Bankenaufsicht tätige Bernd Nussb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area