Nur eine einzige Stimme hält Johnson im Amt

Eine kleine Unterhaus-Nachwahl führt zu einem großen Rückschlag für den britischen Premierminister.

Zehn Tage nach dem dramatischen Regierungswechsel in London findet sich der neue Tory-Premier Boris Johnson bereits in einer verzwickten Lage. Die Unterhaus-Nachwahl dieser Woche, im Wahlkreis Brecon in Wales, hat dazu geführt, dass jetzt nur noch eine einzige Abgeordneten-Stimme ihn in London an de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area