Die Justiz beschäftigt sich selbst

Der Anzeigereigen zwischen Ministerium und Staatsanwälten ist um eine Facette reicher: Eine neue Anzeige wirft Sektionschef Pilnacek Nötigung vor.

Von Georg Renner

Der Abend des 18. Mai war ein betriebsamer in der Führungsetage der österreichischen Justiz – und das, obwohl es ein Samstag war. Einen Tag zuvor war das Ibiza-Video veröffentlicht worden. Um 21 Uhr an diesem Samstag erteilte die Oberstaatsanwaltschaft Wien der Wirtschafts- und Korru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.