Rom

Conte soll es wieder richten

Zweiter Anlauf für Italiens Premier Giuseppe Conte. AFP

Zweiter Anlauf für Italiens Premier Giuseppe Conte. AFP

Italien: Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten einigen sich auf Regierungskoalition mit Giuseppe Conte als Premier.

Giuseppe Conte soll es wieder richten. Am Mittwochabend bestellte der italienische Staatspräsident Sergio Mattarella den 55 Jahre alten Noch-Premierminister für heute Früh (9.30 Uhr) in seinen Amtssitz auf dem Quirinalshügel. Es ist davon auszugehen, dass Conte dann vom Staatspräsidenten das Mandat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area