Wie sich die Parteien schützen

Die ÖVP will erst den Spuren des Täters nachgehen, die anderen Parteien bauen auf ihre bewährten Sicherheitssysteme.

Die ÖVP, die am Donnerstag einen großen Hackerangriff auf ihren Server publik gemacht hat, ließ gestern Experten des Cyber Crime Competence Centers des Bundeskriminalamts ins Haus. Ob die Partei aufgrund des Vorfalls ihre IT-Sicherheit erhöhen werde, konnte ein Sprecher noch nicht sagen. „Es gibt ke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area