Wien

Wirbel um Spenden für Chorherrs karitativen Verein

Chorherr: „Vorwürfe, die gemacht werden, stimmen nicht.“ apa

Chorherr: „Vorwürfe, die gemacht werden, stimmen nicht.“ apa

Der ehemalige Planungssprecher und Stadtrat in Wien ­Christoph Chorherr wird zum Problem für die Grünen.

Christoph Chorherr, ehemaliger Planungssprecher und Stadtrat der Wiener Grünen, ist mit schweren Korruptionsvorwürfen konfrontiert. Die Behörden untersuchen derzeit einen möglichen Zusammenhang zwischen Flächenwidmungen in Chorherrs Zeit im Gemeinderat und Geldspenden an dessen karitativen Verein.

Di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area