Kostspieliger Wahlkampf auf Facebook & Co.

Längst haben alle Parteien die Bedeutung der sozialen Medien entdeckt. Eine Bilanz des Wahlkampfs im Netz.

Von Martina Marx

Es gibt sie noch, die Wahlplakate, die am Straßenrand hängen. Doch die Spitzenkandidaten lachen nicht nur von Aufstellern und Wänden, sie infiltrieren auch die Newsfeeds auf Facebook, Instagram und Co. Denn 2019 haben endgültig alle heimischen Parteien die sozialen Medien für sich un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area