Spesen, neue Vorwürfe und Ermittlungen

FRAGE & ANTWORT. Nach Straches Spesenvorwürfen steht nun auch FPÖ-Chef Norbert Hofer in der Kritik. Was bedeutet das für die Partei? Von Christina Traar

1 Welcher Vorwurf steht gegen Strache nun genau im Raum?

Heinz-Christian Strache soll in seiner Zeit als FPÖ-Chef seiner Partei private Spesen verrechnet haben – zusätzlich zu einem üppigen Spesenkonto und einem Mietkostenzuschuss. Vorwürfe, die aus einer anonymen Anzeige stammen.

2 Wird nur gegen Str

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area