Kern-Sohn wählte nicht SPÖ

In der SPÖ brodelt es nach der Schlappe bei der Nationalratswahl und der Kür von Christian Deutsch zum Bundesgeschäftsführer gewaltig. Niko Kern, Sohn des Ex-Kanzlers, gab bekannt, dass er bei der Wahl nicht SPÖ gewählt habe, sondern stattdessen Neos – inklusive Vorzugsstimme für Brandstätter. Aus d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area