Starlinger beruft Generäle ab

Für drei Jobs hätte es jeweils bessere Bewerber gegeben.

Verteidigungsminister Thomas Starlinger beruft drei Generäle, die von seinem Vorgänger Mario Kunasek (FPÖ) im Frühjahr bestellt worden waren, nun endgültig ab, darunter der stellvertretende Streitkräftekommandant und „Airchief“ des Bundesheers. Der „Tiroler Tageszeitung“ zufolge gab es für alle dre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area