Filtern oder ausschalten

ANALYSE. Russland schafft ein eigenes Staats-Internet: Ein Teil des virtuellen Russlands sucht nun Zuflucht vor dem eigenen Staat.

Wenn der Kreml das globale Netz wirklich abschalten sollte, würden alle Google-Dienste, außerdem Facebook, Instagram und Twitter ausfallen. „Das Smartphone stellt dann ein nutzloses Stück Plastik dar“, warnt der IT-Experte Alexei Tschuwaschow gegenüber dem Wirtschaftsportal „forbes.ru“. „Aber zuerst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.