Umweltverbände reiben sich am Klimaplan

NGOs und Opposition geißeln Klimaplan der Regierung, „Fridays for Future“ will protestieren.

Kein gutes Haar lassen Österreichs Umweltorganisationen an dem von der Regierung in Begutachtung geschickten Entwurf zum Nationalen Energie- und Klimaplan (NEKP). Wie berichtet, soll das 254 Seiten starke Papier der EU-Kommission darlegen, mit welchen Mitteln die Republik ihre Treibhausgasemissionen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.