Vetodrohung „uneuropäisch“

Vizekanzler Werner Kogler hat sich gegen die Veto-Drohung von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in Sachen EU-Budget gewandt. Der Grünen-Bundessprecher nennt die entsprechende Vorgangsweise „uneuropäisch und überzogen“. Die Frage der „Presse am Sonntag“, ob Kurz’ Drohung Verhandlungstaktik oder Populismus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.