Kassasturz und runder Tisch sollen Klarheit bringen

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) könnte laut Prognosen ein gewaltiges Defizit bringen. Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) will mit einem Kassasturz „Transparenz schaffen“. Außerdem lädt er zu einem runden Tisch. Am heutigen Treffen sollen Vertreter von Finanzministerium, ÖGK und

Artikel 20 von 128
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.