Geheimdienstchef: Kurz-Fan Grenell

Der US-Botschafter in Deutschland und Fan von Bundeskanzler Sebastian Kurz, Richard Grenell, wird neuer US-Geheimdienstdirektor. Der 53-jährige Diplomat löst als Aufseher über alle US-Geheimdienste den geschäftsführenden Amtsinhaber Joseph Maguire ab. Grenell hatte im Juni 2018 kurz nach seinem Amts

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.