Ljubljana

Proteste und Appell

Hunderte Menschen haben am Freitag in Ljubljana gegen die Wahl des konservativen Oppositionsführers Janez Jansa zum neuen Ministerpräsidenten demonstriert. Aktivisten und NGOs appellierten an die beiden bisherigen Regierungsparteien SMC und DeSUS, die Unterstützung für Jansa zu überdenken.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.