Ist Österreich auf dem Weg zu einer autoritären Demokratie?

Ex-ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner wartet in seiner Autobiografie mit einer umstrittenen These auf: Unter seinem Nachfolger Sebastian Kurz entwickle sich Österreich von einer liberalen zu einer autoritären Demokratie.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.