Selbstverständlich darf ein Pastor für einen Politiker beten. Wir sollten dankbar sein, dass junge Christen versuchen, aus Reservatsgrenzen auszubrechen. Von Pater Karl Wallner

Darf es sein, dass ein katholischer Kardinal auf einem ökumenischen Event einer staatlich anerkannten christlichen Glaubensgemeinschaft spricht? Darf es sein, dass junge Christen den Wunsch haben, das alte Europa – den einzigen Kontinent, auf dem das Christentum schrumpft, – „aufzuwecken“ und für ei

Artikel 9 von 116
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area