Um die Führung

Richtig gut läuft es für den Österreicher Philipp Eng im Porsche-Supercup. In der Meisterschaft liegt er derzeit gemeinsam mit dem Deutschen Michael Ammermüller auf Platz eins, beide sammelten bisher 32 Punkte. So geht es für den Salzburger bei seinem Heimrennen natürlich um die alleinige Führung. E

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.