Eine neue Weltordnung

Der 8. Mai 1945 beendete den Zweiten Weltkrieg und das Naziregime. Österreich erlangte seine Eigenständigkeit. Doch schon schlitterte die Welt in den nächsten Konflikt, den Kalten Krieg. Von Helmut Konrad

Am Ende großer Kriege gab es stets Versuche, der Welt eine neue, stabile und friedenssichernde Ordnung zu geben. Der Westfälische Friede war die Antwort auf den Dreißigjährigen Krieg, der Wiener Kongress ordnete Europa nach den Napoleonischen Kriegen neu. In den Pariser Vororten wurden 1919 die mach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.