Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Winterliches Radfahren in Sibirien ist urfad. Und: Was Sie tun müssen, wenn Sie in ein Gewässer mit Alligatoren fallen. Frido Hütter

Dieser Tage durfte ich einmal mehr als Juror wirken. Beim kleinen, aber umso feineren Reise- und Abenteuer-Festival El Mundo im steirischen Judenburg, bei dem sich jährlich Globetrotter aus halb Europa ein Stelldichein geben. Mit im Gepäck haben sie Dias und Filmsequenzen sowie ihre Storys dazu, die sie höchstpersönlich erzählen. Für Publikum und Jury ist es eine zweitägige Weltenbummelei, die mich stets aufs Neue fasziniert.

Erstaunlich sind die Unterschiede der einzelnen Unternehmungen. Da umrunden einige per Fahrrad die Welt, andere sogar zu Fuß. Die haben natürlich allerlei zu berichten.

Heuer gab es zwei Beiträge über Radtouren im winterlichen Sibirien, die naturgemäß karg ausfielen und deren Sinn völlig im Dunkeln blieb. Ebenso wie jener eines Deutschen, der per Einrad von hohen Bergen in Chile und im Iran herunterfährt. Hoppelt, sollte man sagen.

Grandios, wenn auch mangels Kriterien preislos, blieb ein aufwühlender Bericht über das griechische Flüchtlingslager Idomeni. Seinem Schöpfer wurde aber großer Respekt gezollt. Die Deutsche Ulla Lohmann beeindruckte u. a. mit einem fantastisch fotografierten Mumifizierungsritual in Papua-Neuguinea und errang gleich drei Preise.

Meine Favoriten aber waren die beiden jungen Österreicher Christine Sonvilla und Marc Graf. Seit Jahren erforschen die beiden Biologen die Everglades in Florida. Sie brachten tolle Bilder mit, darunter Nahaufnahmen eines Alligators, für die sich die kühne Christine stundenlang ins Wasser begeben hatte.

Obwohl kleinere Exemplare vorhanden waren, schwamm sie auf das größte zu. Warum, erklärte sie mir danach: Kleinere Tiere seien nervös und bissig, die Großen indes gelassener. – Jetzt wissen wir, was zu tun ist, wenn wir in einen Kroko-Teich fallen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.