Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Der Korb

Vor der Osterspeisensegnung am Karsamstag gehen einem die Augen auf, wenn man die Osterdeckerl auf den geschmückten Körben betrachtet. Weiße Deckchen in allen Formen mit ausgefallenen gestickten Mustern liegen auf den Weidenkörben und machen der Vielfalt der überall sprießenden Blütenpracht Konkurrenz. Der traditionelle Kreuzstich mit religiösen Symbolen lässt sich auch sehen.

Der Brauch der Osterspeisensegnung wird in der Steiermark und in Kärnten hochgehalten. Im Bauch des Körbchens haben die Besucher neben traditionellen Speisen wie Osterbrot, Kren, geselchtem Fleisch oder bunten Ostereiern immer wieder die eine oder andere Flasche Wein eingepackt. In Kärnten findet auch der Reindling Platz im Korb. Der Kuchen aus Germteig stammt aus dem slowenischen Raum und hat sich vor allem in Unterkärnten verbreitet. Da er zu Ostern als Brotersatz dient, wird er für die Osterjause mit weniger Zucker gebacken.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.