Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Warum ich weder Nicolas Sarkozy noch Friedrich dem Großen hätte dienen können. Ein paar Geschichten über kleine Männer. Frido Hütter

In einer Tischrunde stach ein mir bis dahin unbekannter Mann stark heraus. Seine Argumente brachte er mit großer Dynamik vor und meist auch durch. Man könnte sagen, er hatte die ideologische Lufthoheit über die ganze Runde.

Als wir uns erhoben, war ich verblüfft, der Mann war ein typischer Sitzriese. Im Stehen sah er meinen Brustwarzen in die Augen, obwohl ich mit 1,80 Metern kein wirklicher Hüne bin.

Küchenpsychologisch interpretiert neigen kleine Männer zu großen Auftritten. Und obwohl das wissenschaftlich nicht fundiert ist, finden sich unter den kleinwüchsigen Männern, sagen wir jenen unter 1,70 Meter Körpergröße, erstaunlich viele Diktatoren und Gewalttäter.

Attila und Dschingis Khan sind als klein überliefert, Josef Stalin maß 1,68, Francisco Franco 1,63, Napoleon 1,68. Nordkoreas Diktator Kim Jong-un erreicht knapp 1,70, ist also fast schon gleich breit wie hoch.

Aber auch drei der größten Komponisten waren klein: Mozart maß 1,63, Beethoven 1,62 und der geniale Franz Schubert gar nur 1,56 Meter.

Interessant ist auch, wie die kleinen Männer mit diesem Umstand umgehen. So erließ der ehemalige französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy laut „Le Parisien“ die Order, seine Leibwächter dürften nicht größer sein als er: 1,66 Meter.

Völlig anders verfuhr indes der legendäre Preußenkönig Friedrich der Große: Mit 1,62 Meter auch kein Hüne, mussten ihn seine Leibgardisten, die langen Kerls um mindestens 26 Zentimeter überragen. Offenbar mochte der Monarch den Schatten.

Ich selbst hätte also weder dem großen Fritz noch dem kleinen Nicolas dienen können. In der Blüte meiner Jahre maß ich 1, 82 Meter, mittlerweile bin ich altersbedingt um zwei Zentimeter geschrumpft. Ein paar könnten es schon noch werden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.