„Der Adler ist gelandet“

Heute ist kaum mehr nachvollziehbar, welche globale Bedeutung und Aufmerksamkeit die erste Mondlandung vor 50 Jahren hatte. Von Norbert Swoboda

Wie kann man heute, 50 Jahre danach, beschreiben, was diese Worte bedeuteten? Als Neil Armstrong das erfolgreiche Aufsetzen der Landefähre im Mare Tranquillitatis auf dem Mond mit stoischer Stimme verkündete, gab es ein globales Aufatmen wie nie zuvor und auch seither nicht mehr. Ein Ziel, das Gener

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area