30 Mal um den Mond – und doch von Nixon vergessen

Michael Collins war wie die beiden anderen Apollo-11-Astronauten ein integraler Teil der Mission. Seine undankbare Rolle nahm er als Profi. Von Thomas Golser

Oft ist die Rede davon, wie es sich anfühlt, nur Zweiter zu sein. Michael Collins? Wird in den Chroniken immer verdienstvoller Dritter bleiben. Nach Einschwenken in die Mondumlaufbahn und Umsteigen seiner Kameraden in die Apollo-Mondlandefähre war der 38-jährige Nasa-Astronaut alleine wie kein Mensc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area