Der Mythos Woodstock bleibt unsterblich

Die Macht der Bilder: Kaum ein Jahrzehnt hat so viele mediale Ikonen hervorgebracht wie die 60er-Jahre. Doch wie wird ein Foto zu einer Bildikone und welche Rolle spielen dabei die Medien? Eine Bildbefragung. Von Susanne Rakowitz

Ein Paar, eng umschlungen in der Morgendämmerung, eingehüllt in eine Decke: Den meisten Menschen genügt eine Beschreibung dieses Bildes, um es klar vor sich zu sehen. Vor 50 Jahren waren Bobbi und Nick Ercoline zwei Menschen unter rund 500.000. Mathematisch gesehen eine zu vernachlässigende Größe, d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area