Der Preis vom Fleiß

Einsatzbereitschaft wird in unserer Gesellschaft hoch geschätzt – aber (zu) selten belohnt. Parallel füllen sich die Burnout- Statistiken. Was bringt es, fleißig zu sein? Von Klaus Höfler

Von einem Tag auf den anderen blieb der Sessel im Büro unbesetzt. Die Kollegin erschien nicht. Heute nicht. Morgen nicht. Die nächsten Wochen nicht. Aus Mangel an Offiziellem machten erste Vermutungen, der Humus von Gerüchten, die Runde. Begleitet von Verwunderung. „Ausgerechnet sie …“, „Nie etwas g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area