Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

SV Ried beendet WAC-Erfolgslauf

FUSSBALL. Die SV Ried hat Aufsteiger Wolfsberger AC auf den Boden der Bundesliga-Realität zurück geholt. Nachdem die Wölfe mit Michael Liendl (traf zum Endstand) zuletzt überrascht haben, mussten sie sich zu Hause der Sportvereinigung Ried mit 2:5 geschlagen geben. Die beiden Ehrentreffer erzielten die Wölfe erst zu Spielende.

Auch die anderen Partien waren torreich. Admira Wacker schickte Tabellenschlusslicht Wacker Innsbruck mit 4:1 nach Hause. Innsbruck ist in dieser Form ein Kandidat für die Erste Liga. Und Mattersburg kassierte vor eigenem Publikum gegen RB Salzburg eine 1:3-Niederlage. Salzburg war zwar besser, benötigte aber zwei Elfmeter, um in Führung zu gehen. Heute können beide Wiener Klubs die Bullen wieder überholen.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.