Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Mit Heimsieg endgültig den Klassenerhalt sichern

Feldkirchs Handballerinnen haben heute (18 Uhr, Reichenfeldhalle) Landhaus/WAT 21 zu Gast.

Zwei Punkte haben die Damen des HC JCL BW Feldkirch heute (18 Uhr, Reichenfeldhalle) gegen den Tabellenvorletzen SG UHC Landhaus/WAT 21 eingeplant. Denn mit einem Punktezuwachs hätten sich die neuntplatzierten Montfortstädterinnen bereits fünf Runden vor Schluss der Women Handball Austria (WHA) vorzeitig aller Abstiegssorgen entledigt. Die Vorzeichen stehen gut: Denn in der Hinrunde konnten Ströhle und Co. mit einem 32:26-Auswärtserfolg bereits beide Punkte aus der Bundeshauptstadt entführen. In der Halbzeitpause wird ein Scheck mit dem Erlös aus dem 13. Handball-Benefiz-Event an das behinderte Patenkind Onur übergeben. Bei den Montfortstädtern werden indes die Weichen für die kommende WHA-Saison gestellt. Der Verein wird den Vertrag mit Trainer Boro Gacesa nicht mehr verlängern. Ein neuer Coach für die Saison 2013/14 soll in den nächsten Wochen präsentiert werden.

H. Armellini

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.