Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Grün-Weiße G’schichten aus dem Trainingslager

Seit Sonntag absolviert Austria Lustenau ein Kurztrainingslager in Au. Ein Stimmungsbericht aus dem Bregenzerwald.

Hannes Mayer aus Au

Es ist 17 Uhr, gerade eben sind die Lustenauer aus Warth nach Au zurückgekehrt und genießen Kaffee und Kuchen im Holzschopf von Trainingslager-Sponsor und Organisator Stephan Muxel. In Warth hatte eine Langlauf-Einheit auf dem Trainingsprogramm gestanden. „Schoko“ Jailson ist sichtlich froh, dass er das Langlaufen hinter sich gebracht hat und betont mit gequältem Gesichtsausdruck: „Ich bin am Sonntag zum ers­ten Mal auf Langlaufskiern gestanden. Langlaufen ist ein schwieriger Sport. Und es ist so kalt draußen!“ 12 Kilometer haben die Grün-Weißen auf einer Langlauf-Loipe in Warth zurückgelegt, Kapitän Chris­toph Stückler drehte gar eine Extrarunde.

Pürcher gibt den Ton an

Der Tag der Grün-Weißen hatte bereits um 7.30 Uhr mit einem Ausflug auf den Diedamskopf begonnen, wo die Lustenauer frühstückten, dementsprechend müde wirkt der ein oder andere Austrianer nach dem langen Tag. Nicht so Dominic Pürcher, der im Holzschopf erst als DJ fungiert und Klassiker von CCR, Johnny Cash oder den Beatles auflegt und später zu den Handorgelklängen des 13-jährigen Jakob Beer mit viel Engagement „Herzilein“ trällert – zum Gaudium seiner Mannschaftskollegen. Derweil tritt Gastgeber und Ex-Amateur-Fußballer Stephan Muxel ein optisch sehr ansprechendes Paar Fußballschuhe an Patrick Salomon ab.

Nach dem Abendessen – auf dem Speiseplan steht Schweinsrückensteak mit Nudeln und Salat – wird der Sieger des mannschaftsinternen Biathlonrennens vom Sonntag geehrt. Gewonnen hätte eigentlich Trainer Helgi Kolvidsson, doch weil der nicht in die Wertung kommt, geht der Sieg an Lukas Kragl. Danach klingt der Abend gemütlich aus.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.