Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Die Dornbirn Lions sind bei den Wörthersee-Piraten zu Gast

Basketball. Die Dornbirn Lions gastieren am morgigen Samstag (18 Uhr) bei den Wörthersee-Piraten. Nach der jüngsten Auswärts-Niederlage wollen die Löwen gegen die Piraten unbedingt punkten. Das ist allerdings kein leichtes Unterfangen, zumal in Klagenfurt einiges auf dem Spiel steht. Die Partie könnte schon eine kleine Vorentscheidung um den 5. Tabellenplatz, den derzeit die Dornbirner einnehmen, bringen. Immerhin: Beim Heimspiel gegen die Kärntner setzten sich die Löwen ohne den damals verletzten Xavi Sastre mit 84:70 durch. Die Entscheidung fiel aber erst im letzten Viertel. Mit einer ähnlich knappen Begegnung rechnet auch Lions-Coach Diego Fernandez: „Die Piraten spielen einen schnörkellosen, aber meist sehr effektiven Basketball und sind sehr unangenehm zu spielen. Wir werden sehr konzentriert ans Werk gehen müssen, wenn wir erfolgreich sein wollen.“

Bei den Dornbirnern wird Dominik Jussel wieder mit dabei sein, dafür fällt mit Tim Rupp aufgrund einer Viruserkrankung ein Leistungsträger aus.

Artikel 9 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.