Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Jogi Löw verzichtet auf Stürmer Mario Gomez

FUSSBALL. „Er hat seit September nur 280 Minuten gespielt, daher glaube ich, dass er nicht in der Lage ist, unter diesen Bedingungen körperlich zu bestehen.“ Mit diesen Worten begründete Deutschlands Bundestrainer Jogi Löw, warum er in seinem vorläufigen 30-Mann-Kader für die WM in Brasilien auf Fiorentina-Stürmer Mario Gomez verzichtet. Der 28-Jährige reagierte via Facebook: „Die hässlichste Saison meiner Karriere endet mit einem weiteren Rückschlag.“

Deutschlands 30 Mann

Tor: Manuel Neuer (FC Bayern), Roman Weidenfeller (Dortmund), Ron-Robert Zieler (Hannover)

Abwehr: Jerome Boateng, Philipp Lahm (beide FC Bayern), Erik Durm, Kevin Großkreutz, Mats Hummels, Marcel Schmelzer (alle Dortmund), Matthias Ginter (Freiburg), Benedikt Höwedes (Schalke), Marcell Jansen (HSV), Per Mertesacker (Arsenal), Shkodran Mustafi (Sampdoria Genua).

Mittelfeld: Lars Bender (Leverkusen), Julian Draxler, Leon Goretzka, Max Meyer (alle Schalke), Mario Götze, Toni Kroos, Thomas Müller, Bastian Schweinsteiger (alle Bayern), Andre Hahn
(Augsburg), Sami Khedira (Real), Mesut Özil, Lukas Podolski (beide Arsenal), Marco Reus (Dortmund), Andre Schürrle (Chelsea).

Sturm: Miroslav Klose (Lazio Rom), Kevin Volland (Hoffenheim).

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.