Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Mehr als nur eine Sportveranstaltung

Der Bodensee-Frauenlauf feiert heuer sein fünfjähriges Bestehen. Der Event wächst und wächst, heuer werden bis zu 4500 Teilnehmerinnen erwartet.

Laufen ist längst nicht mehr reiner Sport. Es ist mehr. Es ist Gesundheit, es ist Spaß, es ist eine Lebenseinstellung. Laufveranstaltungen erfreuen sich einer rasant steigenden Beliebtheit – auch der Bodensee-Frauenlauf. Am Samstag in einer Woche fällt der Startschuss zur fünften Auflage. Wieder mit Teilnehmerrekord, und einer Neuerung.

Es ist beeindruckend, welche Begeisterung ein solcher Lauf auslösen kann. Die jüngste, je mitgelaufene Dame, war fünf Jahre alt, die älteste zählte 82 Lenze. Im Jahr 2010, beim ersten Event, nahmen bereits 1800 Frauen die fünf Kilometer am See entlang in Angriff. Heuer werden es knapp 4500 sein. Starterinnen aus allen 96 Gemeinden des Landes werden erwartet. Doch als rein Vorarl­berger Event darf diese Veranstaltung schon lange nicht mehr bezeichnet werden. Aus allen Bundesländern haben sich Läuferinnen angekündigt, insgesamt werden Damen aus 31 verschiedenen Nationen das Rennen bestreiten.

Der Bodensee-Frauenlauf gilt in Fachkreisen als einer der schönsten Läufe Europas. Die Fünf-Kilometer-Strecke entlang des Bodensees führt die Läuferinnen von Lochau nach Bregenz. Sogar die Baustelle an der Pipeline wird für ein paar Stunden geöffnet. Erstmals wird eine zweite Strecke angeboten. Für die sportlich etwas Besseren startet in Lindau ein Zehn-Kilometer-Lauf, alleine für diese Distanz werden 1000 Läuferinnen erwartet.

Ein Event ohne großes Rahmenprogramm wäre kein Event. Im Festspielhaus geht wieder die Frauenlauf-Messe über die Bühne. Über 40 Aussteller werden erwartet. Auch zahlreiche Aktionen haben sich bereits herausgebildet. Beispielsweise „Bewegt mit Judith“. Judith Riemer lädt zehn Frauen ein, mit ihr den Lauf zu absolvieren – in einem gemütlichen Tempo. Die Initiative „Bewegung und Begegnung“ hat bereits einen Integrationspreis gewonnen und wird auch dieses Jahr wieder zahlreiche Läuferinnen aus verschiedenen Kulturkreisen an den See locken. Zusammen mit der Vorarl­berger Krebshilfe hat der Frauenlauf die Aktion „Aktiv gegen Krebs“ ins Leben gerufen, die bereits 10.000 Euro an Spenden erlaufen hat. Auch heuer wird wieder einiges erwartet – Betroffene selbst werden ebenfalls am Start sein.

Ein Event, der mehr ist als reiner Laufsport und sich ungebrochener Beliebtheit erfreut, geht ins fünfte Jahr. Und so wie es aussieht, ist der Zenit noch lange nicht erreicht.

5. BODENSEE-FRAUENLAUF

Samstag, 24. Mai 2014

Start 5 km: Seehotel am Kaiserstrand

Start 10 km: Casino Lindau

Ziel: Casinostadion Bregenz

Erwartete Teilnehmer: 4200 bis 4500

Frauenlauf-Messe: Werkstattbühne Bregenz, Freitag, 17 bis 21 Uhr, Samstag, 11 bis 17 Uhr.

Sideevents: Kochshow, Tanzshow, Kabarett, Männerprogramm (Maßkrugstemmen, Torwandschießen), etc.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.