Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Schlinger-Wechsel nach Hard beschlossene Sache

Der ÖHB-Nationalspieler und der Alpla HC Hard sind sich einig – noch fehlt Unterschrift.

Noch will Roli Schlinger nicht von einem definitiven Wechsel zum Alpla HC Hard reden. Im NEUE-Telefonat bestätigt der 31-Jährige allerdings, dass er mit der „Unterzeichnung des Vertrags in der kommenden Woche“ rechne.

Es wird für Schlinger die dritte Periode in Vorarlberg – von 2002 bis 2006 und 2007 bis 2010 trug der Wiener das Trikot von Bregenz HB und hatte dabei maßgeblichen Anteil an fünf Meistertiteln und zwei ÖHB-Cup-Siegen mit dem Rekordmeister. In der Saison 2006/07 versuchte Schlinger sein Glück bei Ademar Leon (ESP), konnte sich dort aber unter Coach Manolo Cadenas nicht durchsetzen. Seit 2010 spielt Schlinger für Balingen-Weilstetten in der ersten deutschen Bundesliga, erhielt zuletzt aber wenig Einsatzzeiten. Schlinger: „Ich möchte wieder viel spielen und den Spaß am Handball zurückgewinnen.“ Natürlich sei „auch Bregenz interessiert“ gewesen, aber „das Gesamtpaket in Hard hat einfach besser gepasst. Durch die Abgänge von Friede und Schmid ist auf meiner Position Bedarf gegeben“.

Abstiegsklausel fraglich

Noch gelte es, einige vertragliche Details zu klären, auch wegen einer grotesken Situation in der deutschen Bundesliga. Balingen steht eine Runde vor Schluss eigentlich als Absteiger fest, was Schlinger per Abstiegsklausel ablösefrei aus seinem bis 2015 dotierten Vertrag entließe. Nun könnte es aber sein, dass der in argen Finanznöten steckende CL-Sieger HSV Hamburg die Lizenz bis zur letzten Instanz nicht erhält und Balingen somit in der höchsten Spielklasse verbleibt. Eben diese Eventualitäten gilt es nun zu klären, damit der „Bomber der Nation“ auch offiziell vom „Gallier von der Alb“ zum „Roten Teufel“ mutiert.

Christian Höpperger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.